Aktuelles

Ein frohes neues Jahr wünschen die Freien Wähler

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Nehmen wir uns noch einmal die Zeit des Innehaltens und des Besinnens, um uns auf das neue Jahr 2022 gedanklich einzustimmen. Gehen wir mit guten Vorsätzen als Gemeinschaft in das noch ungewisse Jahr. Stehen wir neuen Herausforderungen positiv gegenüber, indem wir füreinander da sind, Verständnis für die Sichtweise der…

Details

Bürgertreff und Sprechstunde am 18.11.2021

Kommen Sie zu unserem Bürgertreff und unserer Sprechstunde am 18. November um 19 Uhr ins Hotel »Zur Krone« in Löhnberg. Sprechen Sie mit den Gemeindevertretern der Freien Wähler und stellen Sie offen Ihre Fragen. Der Zutritt ist entsprechend den Corona‑Auflagen nur begrenzt und mit Anmeldung möglich.

Details

Brief an Herrn Liebel

Ute Pfeiffer forderte in einem Brief an Herrn Liebel auf, sich zu entschuldigen. Grund: Auf der Gemeindevertretersitzung am 9.9.2021 begründete die SPD einen Antrag u.a. damit, dass die FW die Kommunalaufsicht eingeschaltet habe. Das entspricht nicht den Tatsachen! Hier zur Klarstellung den kompletten Brief-Wortlaut: Sehr geehrter Herr Liebel, rückblickend auf die Gemeindevertretersitzung vom 09.09.2021 möchte…

Details

31.01.2021 – Mit kleinen Dingen Großes bewirken

Mit kleinen Dingen Großes bewirken Nicht nur der Kallenbach hatte Hochwasser. Auch an vielen anderen Plätzen – dies wird der Gemeinde auch schon seit Jahren mitgeteilt – wütete das Hochwasser. Deswegen erweitern wir den Dank an die fleißigen Mitarbeiter vom Bauhof und die vielen tollen Einsatzkräften der Feuerwehr um ein … Danke an die zahlreichen…

Details

30.01.2021 – Verbesserung des Schulwegeplans

Schulwegsicherheit Der offizielle Schulwegeplan (=auf der Webseite der Grundschule “Auf dem Falkenflug” einsehbar) muss sich verbessern, denn hier verbergen sich Gefahren für unsere Kinder. Der Plan sieht aktuell vor, dass die Kinder z.B. die Waldhäuser Straße an der unteren Kreuzung zur Wallstraße oder der Kreuzung Schlesierstraße überqueren. An der Schlesierstraße ist beidseits 50 km/h, an…

Details

29.12.2021: Ablehnung unseres Antrags zum Ereigniswald

Die “Freien Wähler – Bürger für Bürger e.V.” stellten den Antrag, in der Großgemeinde einen Ereigniswald anzulegen. In einem solchen Ereigniswald werden Bäume zur Erinnerung an besondere Ereignisse wie zum Beispiel zu einer Hochzeit, einer Geburt, einem Jubiläum oder einem Ort der traurigen Erinnerungen gepflanzt. “Pflanztage” können zu einem dörflichen Ereignis, Zeichen des Zusammenhalts, der…

Details