Bürger für Bürger – Aktiv für Löhnberg!

Am 14. März finden in Hessen Kommunalwahlen statt. Alle wahlberechtigten Löhnberger Bürgerinnen und Bürger entscheiden dann wieder über die Zusammensetzung des Gemeindeparlaments. Sie alle können wieder „Kumulieren und Panaschieren“ und damit Ihre Vertreter auf Gemeindeebene wählen.

Zur letzten Kommunalwahl im Jahr 2016 konnten wir als „Freie Wähler – Bürger für Bürger“ leider nicht antreten. Alters- oder krankheitsbedingt standen einige Mitglieder nicht mehr für eine Kandidatur zur Verfügung. Darüber hinaus hat uns der Tod einiger unserer langjährigen führenden Köpfe sehr getroffen, so dass wir 2016 nicht in der Lage waren, eine Liste zur Wahl aufzustellen. Auch wenn wir dadurch als Fraktion nicht mehr im Gemeindeparlament vertreten waren, so haben wir als Verein „Freie Wähler – Bürger für Bürger“ natürlich fortbestanden, unsere Arbeit fortgesetzt und das politische Geschehen in unserer Großgemeinde im Augen behalten. Wir haben die Zeit genutzt, um uns für die anstehende Kommunalwahl neu zu formieren.

Wen wählen wir?

Bei der Kommunalwahl am 14. März werden Ihre Vertreter im Gemeindeparlament gewählt. In diesem Jahr steht gleichzeitig auch der Bürgermeister zur Wahl. Nicht gewählt, wird der Gemeindevorstand – den wählt das Parlament aus seiner Mitte. Die Gemeindevertretung in Löhnberg hat 23 Mitglieder. Sie trifft die Grundsatzentscheidungen in der Gemeinde, die dann der Gemeindevorstand und der Bürgermeister umzusetzen haben.

Wie wählen wir?

Alle Löhnberger Wahlberechtigten können ihr Kreuz auf dem Wahlschein im jeweiligen Wahllokal des Ortsteils oder bequem von zu Hause aus per Briefwahl machen. Die Briefwahlunterlagen sind problemlos bei der Gemeinde erhältlich. Informationen hierzu bekommen Sie im Rathaus (Tel. 06471 98660).

Sie haben die Wahl zwischen drei Listen: CDU (1), SPD (3) und Freie Wähler – Bürger für Bürger (7). Weil Grüne, Die Linke, FDP und AfD in Löhnberg nicht kandidieren, fehlen die Listen-Nummern 2, 4, 5 und 6. Auf den Stimmzetteln, sind wir also als Liste 7 geführt. Wir deuten das als gutes Omen – wird doch die 7 oft als Glückszahl angesehen.

Wie unsere Liste auf dem Wahlzettel aussieht, sehen Sie weiter unten bei der Vorstellung unserer Kandidaten. Sie haben 23 Stimmen, die Sie uns durch Ankreuzen unserer Liste 7 geben können. Dann reicht ein einziges Kreuz oben rechts.

Sie können aber auch Bewerbern auf der Liste bis zu drei Einzelstimmen geben. So können Sie bis zu 23 Stimmen beliebig innerhalb unserer Liste aufteilen – dies nennt man Kumulieren. Wenn Sie Ihre 23 Einzelstimmen auch noch verschiedenen Bewerberinnen und Bewerbern auf verschiedenen Listen geben wollen, nennt man das Panaschieren.

Das folgende Video erklärt es sehr anschaulich, was “Kumulieren” und “Panaschieren” bedeutet. Weitere Informationen gibt es unter wahlen.hessen.de

Bürgerwillen durchsetzen

Sie entscheiden am 14. März, wer künftig in der Löhnberger Gemeindevertretung Verantwortung für unsere Gemeinde trägt. Wir treten mit einem neu formierten Team an. Unsere Kandidatenliste stellt einen Querschnitt unserer Gesellschaft dar – Frauen und Männern, Jüngere und Ältere, Erfahrene und Neueinsteiger, aus verschiedenen Ortsteilen und mit den unterschiedlichsten Berufserfahrungen und Lebensläufen. Grundlage für unser Engagement ist dabei nicht ein Parteibuch, sondern Glaubwürdigkeit, Bürgernähe, Meinungsfreiheit und Ehrlichkeit. Wir wollen endlich wieder mehr Transparenz in und mehr Mitspracherecht bei den politischen Entscheidungen in unserer Großgemeinde. Als Freie Wähler treten wir an, um den Bürgerwillen in Löhnberg durchzusetzen!

Unsere Kandidaten im Überblick

Alexander
Pfeiffer

Listenplatz: 1
Alter: 57
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Kraftverkehrsmeister

mehr über mich erfahren

Carsten
Kaps

Listenplatz: 2
Alter: 59
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Textilbetriebswirt

mehr über mich erfahren

Marco
Lichert

Listenplatz: 3
Alter: 48
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Notfallsanitäter

mehr über mich erfahren

Jörg
Schäfer

Listenplatz: 4
Alter: 57
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Raumaustatter

mehr über mich erfahren

Clemens
Kaps

Listenplatz: 5
Alter: 52
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Datenverarbeitungs-Kfm.

mehr über mich erfahren

Kai Jan
Achtner

Listenplatz: 6
Alter: 37
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Bauzeichner

mehr über mich erfahren

Christopher
Pfeifer

Listenplatz: 7
Alter: 35
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Berufsschullehrer

mehr über mich erfahren

Eva Maria
Endruweit

Listenplatz: 8
Alter: 46
Ortsteil: Niedershausen
Beruf: Sozialmanagerin

mehr über mich erfahren

Sascha
Droß

Listenplatz: 9
Alter: 42
Ortsteil: Obershausen
Beruf: Fahrlehrer

mehr über mich erfahren

Ute
Deißmann-Hauser

Listenplatz: 10
Alter: 64
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Lehrerin

mehr über mich erfahren

Franziska
Schütz-Diehl

Listenplatz: 11
Alter: 34
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Heilpraktikerin

mehr über mich erfahren

Jörg
Leichthammer

Listenplatz: 12
Alter: 54
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Leitstellendisponent

mehr über mich erfahren

Ute
Pfeiffer

Listenplatz: 13
Alter: 57
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Vermessungstechnikerin

mehr über mich erfahren

Markus
Götz

Listenplatz: 14
Alter: 38
Ortsteil: Obershausen
Beruf: Malermeister

mehr über mich erfahren

Dirk
Sondermann

Listenplatz: 15
Alter: 53
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Betriebswirt

mehr über mich erfahren

Maurice
Pfeiffer

Listenplatz: 16
Alter: 18
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Medizinstudent

mehr über mich erfahren

Lothar
Ciolek

Listenplatz: 17
Alter: 64
Ortsteil: Niedershausen
Beruf: Bankfachwirt

Thomas
Droß

Listenplatz: 18
Alter: 38
Ortsteil: Obershausen
Beruf: Industriemechaniker

mehr über mich erfahren

Reiner
Neu

Listenplatz: 19
Alter: 72
Ortsteil: Niedershausen
Beruf: Rentner

mehr über mich erfahren

Andreas
Knetsch

Listenplatz: 20
Alter: 57
Ortsteil: Löhnberg
Beruf: Maschinenbaumeister

mehr über mich erfahren

Die Portraitbilder auf dieser Seite wurden von Nico Müller fotografiert.